Meine lieben Leser und Leserinnen,

in der letzten Woche habe ich sehr viel Post und mails bzw Kommentare in den diversen Foren bekommen. Fast alles hat sich mit dem TV Bericht beschäftigt, der am vergangenen Samstag im österreichischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

IMG_1863

“Minus 70 kg in 2 Jahren”, so wurde der Beitrag im Rahmen der Reihe BEWUSST GESUND auf ORF1 angekündigt, und selbst ich wurde erst durch einen Anruf meiner Schwester darauf aufmerksam, die eine Ankündigung in einer Tageszeitung gelesen hatte. Vorab möchte ich mich natürlich bei euch für die vielen Glückwünsche, die Motivation und all das Feedback bedanken, das ihr mir gesandt habt, aber:

Immer wenn ein “aber” da steht, da kommt dann doch noch was? Ja genau. In der Sendung wurde berichtet, wie ich von über 200 kg etwa 70 kg abgenommen habe, und das noch dazu in 2 Jahren. Gut, das wäre Grund genug zu gratulieren. Ich habe allerdings nicht mehr 140 kg, wie die Waage zum Zeitpunkt der Aufnahme angezeigt hat. Nein ich habe mittlerweile wieder etwa 170 kg. Und das nicht etwa seit letztem Samstag, also seit dem Fernsehbericht zugenommen. Nein. Dieser Fernsehbeitrag ist schon in etwa 6 Jahre alt.

IMG_1864

Er wurde (wie so vieles, ich denke nur an meinen geliebten TATORT) im Sommerloch einfach wiederholt. Scheinbar ist aber sowohl meine Mode als auch meine Frisur so zeitlos, daß das fast niemanden aufgefallen ist. Sogar Menschen, die mich 3 Wochen vorher noch LIVE gesehen haben, dachten, daß wären aktuelle Aufnahmen.

Also: Mein Gewicht ist leider nachwievor noch der König der Jo-Jo-Autobahn. Rauf/Runter – Rauf/Runter. Mit zunehmenden Alter wird das Runter immer langwieriger und das Rauf fällt immer leichter. Spass beiseite: Ich bin nachwievor dran. Wenn man einmal an Adipositas Magna leidet, dann ist das kein Kinderspiel, das man nach 2 Jahren abschüttelt. Nein. Im Gegenteil.

IMG_1865

Das Buch MICKY HALBIERT SICH wird demnächst trotzdem erscheinen. Aber anders als vielleicht etwa vor 9 Jahren gedacht, als dieses Projekt begonnen hat, wird es keine Erfolgsgeschichte. Aber es wird eine gute Geschichte. Eine ehrliche. Bleibt dran!